Eibelstadt

Endlich: neuer Bauantrag für das Gewerbegebiet

'Westlicher Thomasbodenweg' heißt die kleine Stichstraße links im Bild jetzt. Als Ortsstraße neu gewidmet, führt sie zum stark diskutierten Parkplatz in den Mainwiesen, der aber auch von der Straße 'Am Thomasboden' her angefahren werden kann.
Foto: Antje Roscoe | "Westlicher Thomasbodenweg" heißt die kleine Stichstraße links im Bild jetzt. Als Ortsstraße neu gewidmet, führt sie zum stark diskutierten Parkplatz in den Mainwiesen, der aber auch von der Straße "Am Thomasboden" her angefahren werden kann.

Wichtige Planvorlagen haben letzte Beschlüsse erhalten: der Flächennutzungsplan der Stadt und der Bebauungsplan "Am Thomasboden" sind fachlich abgestimmt. So war der Bebauungsplan (BP) "Am Thomasboden" dahingehend geändert worden, dass weitere Parkplätze in die Mainwiesen gebaut werden können und eine andere Grünfläche zur Mehrfachnutzung als Freizeit- und Festplatz dient. Für die beteiligten Behörden ist das in Ordnung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!