Uffenheim

FFP2-Masken für pflegende Angehörige

Das bayerische Gesundheitsministerium stellt für Personen, die ihre Angehörigen zu Hause pflegen, kostenlos FFP2-Masken zur Verfügung. Die Verteilung hierzu erfolgt für die Bürger der Stadt Uffenheim in der Stadthalle. Termine sind Mittwoch, 27. Januar, und Donnerstag, 28. Januar, jeweils von 10 bis 12 und von 14 bis 16 Uhr. 

Die Bürger der übrigen Mitgliedsgemeinden der Verwaltungsgemeinschaft Uffenheim erhalten die FFP2-Masken über ihren jeweiligen Bürgermeister.

Jede Hauptpflegeperson erhält durch die Stadt Uffenheim und die Mitgliedsgemeinden drei FFP2-Masken. Als Nachweis reicht es hierzu aus, ein Schreiben der Pflegekasse bei der Abholung vorzulegen, aus welchem der Pflegegrad der zu betreuenden, pflegebedürftigen Person hervorgeht.

Die Verteilung der Masken findet nur solange statt, bis der vom Ministerium gestellte Vorrat erschöpft ist.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Uffenheim
Gerhard Krämer
Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit
Gesundheitsministerien
Ministerien
Pflegebedürftigkeit
Pflegeversicherungen und Pflegekassen
Stadthallen
Städte
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (1)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!