Würzburg

Förderverein der kulturellen Vielfalt stellt sich neu auf

Vorstand des Fördervereins der kulturellen Vielfalt (von links unten): Sabine Schaffer, Sabine Kampmann, Silvia Dolata, Liane Lurz, Claus Schaffer und Uwe Dolata.
Foto: Lisa Kaup (Förderverein für kulturelle Vielfalt im KellerZ87) | Vorstand des Fördervereins der kulturellen Vielfalt (von links unten): Sabine Schaffer, Sabine Kampmann, Silvia Dolata, Liane Lurz, Claus Schaffer und Uwe Dolata.

Eine Umgestaltung hat sich der gemeinnützige Förderverein der kulturellen Vielfalt im Keller Z87 vorgenommen und dazu gleich zwei Versammlungen anberaumt. Zunächst wurde laut Presseschreiben ein neuer Vorstand gewählt, der sich wie folgt zusammensetzt: Sabine Schaffer (Vorsitzende), Sabine Kampmann (Stellvertretende Vorsitzende), Silvia Dolata (Schriftführerin), Kevin Muhr (Schatzmeister), Claus Schaffer (Öffentlichkeitsreferent als Beisitzer), Liane Lurz (Kommunikationsreferent als Beisitzerin) und Uwe Dolata (Kooperationsreferent als Beisitzer).

Damit das Aufgabengebiet in Zukunft umfangreicher und koordinierter strukturiert werden kann, wurde anschließend eine Satzungsänderung beschlossen. Zukünftig wird der Förderverein die kulturelle Vielfalt im Kultur-Keller Z87 planen, durchführen und abrechnen. Hierzu sind die Blöcke, respektive Formate – "Literatur", Theater und Varieté", "Jazz im Klub" und Klassik im Klub", "Rock und Pop" vorgesehen. Dazu wird der Keller auf dem Bürgerbräu-Kreativ-Areal am Ende der Zellerau tageweise in Beschlag genommen werden, so die Meldung weiter.

Programm besser einordnen und gezielt in Anspruch nehmen

Die Zielgruppen können das Programm dann besser einordnen und gezielter in Anspruch nehmen. "So könnte der Keller Z87 (das Z steht für Zellerau und die 87 steht für die Hausnummer in der Frankfurter Straße) zum Beispiel dienstags als Literaturhaus dienen", erklärt Vorsitzende Sabine Schaffer.

"Die einzelnen Spartenträger, sprich Vereine, sind aufgerufen, sich mit uns in Verbindung zu setzen, so dass wir bald in die Programm-Planung übergehen können", so Schaffer. Das Programm wird dann auf der Homepage www.kellerz87.de veröffentlicht. Der Förderverein sucht außerdem Freiwillige, die als Kassenaufsicht, Bartender, Ausstellungsaufsicht und mehr zur Verfügung stehen möchten oder passive Mitglieder, die mit Sponsoring den Kultureinsatz unterstützen.

Interessenten können sich per E-Mail an fb@kellerz87.de melden.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Würzburg
Fördervereine
Gemeinnützigkeit
Literaturhäuser
Stellvertretende Vorsitzende
Uwe Dolata
Vorsitzende von Organisationen und Einrichtungen
Zirkus und Varieté
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!