Thüngersheim

Frostschäden auf der B 27 werden beseitigt

Am Freitag, 26. Februar, führt das Staatliche Bauamt Würzburg auf der B 27 im Bereich der Staustufe zwischen Veitshöchheim und Thüngersheim Bauarbeiten durch.

Im Zuge der Baumaßnahme werden die in den vergangenen Wochen aufgetretenen Frostschäden im Asphalt der Fahrbahndecke beseitigt, heißt es in einer Pressemitteilung des Staatlichen Bauamts Würzburg. Aufgrund der Bauarbeiten ist mit erheblichen Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Der Verkehr wird mit Ampeln geregelt und kann nur einspurig abwechselnd je Fahrtrichtung an der Baustelle vorbei geleitet werden.

Gleichzeitig sind immer wieder kürzere Sperrungen von etwa 5 Minuten erforderlich. Ortskundige Verkehrsteilnehmer werden gebeten diesen Abschnitt der B 27 zu umfahren.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Thüngersheim
Bauarbeiten
Baumaßnahmen
Verkehr
Verkehrsbehinderungen
Verkehrsteilnehmer
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!