Gelchsheim

Glühweinduft und Lichterglanz in Gelchsheim

Mit Sehnsucht erwartet wurde der Nikolaus bei dem Gelchsheimer Nikolausmarkt erwartet.
Foto: Hannelore Grimm | Mit Sehnsucht erwartet wurde der Nikolaus bei dem Gelchsheimer Nikolausmarkt erwartet.

Höchst willkommen war der Nikolaus, der nach zweijähriger Pause wieder den Gelchsheimer Markt besuchte, der seinen Namen trägt. Die zahlreichen kleinen und großen Besucher, die sich auf dem Dorfplatz versammelten, hieß Bürgermeister Roland Nöth willkommen. Zur Freude von Kindern und Erwachsenen brachten die Mädchen und Buben der Auber Grundschule unter der Leitung der neuen Schulleiterin Nicole Assmann und der musikalischen Begleitung durch deren Amtsvorgänger Wolfgang Stephan eine fröhliche Note in den Nikolausmarkt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!