Würzburg

Grünen-Kreistagsfraktion mit Heußner und Winzenhörlein an der Spitze

Die Grünen-Kreistagsfraktion hat in ihrer konstituierenden Sitzung einen neuen, Fraktionsvorstand gewählt. Als Vorsitzende wurden Karen Heußner, die das Amt bereits zuvor innehatte, und Sven Winzenhörlein gewählt.

Darüber hinaus wurden laut einer Pressemitteilung Jessica Hecht und Sebastian Hansen in den vierköpfigen Vorstand gewählt. Die Grünen waren bei der Kreistagswahl am 15. März zweitstärkste Kraft und erhielten 14 Mandate, was einem Plus von fünf Mandaten entspricht.

Sven Winzenhörlein
Sven Winzenhörlein Foto: Niklas Wunderlich

Heußner hatte außerdem die Landratsstichwahl erreicht, unterlag aber Thomas Eberth. Als besonderer Erfolg sei zu werten, dass die Fraktion im Vergleich zur vorherigen Legislatur deutlich verjüngt wurde und die drei jüngsten Kreistagsmitglieder der Grünen-Fraktion angehören, heißt es in der Mitteilung weiter.

Augenmerk auf öffentlichen Nahverkehr

Für die kommenden sechs Jahre hat sich die neue Fraktion viel vorgenommen: "Ein besonderes Augenmerk wollen wir auf den Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs richten. Hier können wir einerseits mit intelligenten Maßnahmen ohne großartige Mehrkosten den Takt der Busse deutlich verbessern. Andererseits wollen wir auch langfristige Investitionen wie den Ausbau der Straßenbahn in den Landkreis angehen", sagt Winzenhörlein.

Karen Heußner
Karen Heußner Foto: Peter Brückner

Nicht vom Klimawandel ablenken lassen

"Der Klimawandel geht weiter, auch wenn er zurzeit in der öffentlichen Wahrnehmung keine Rolle spielt", sagt Heußner. "Wir sollten uns durch die aktuellen großen Sorgen nicht von der Realität des Klimawandels ablenken lassen." Die Grünen-Fraktion fordert deswegen die Schaffung einer hauptamtlichen Stelle für Klimamanagement am Landratsamt. Klimaschutz sei keine politische Forderung, sondern eine zukunftssichernde Aufgabe.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Würzburg
  • Grünen-Fraktion
  • Karen Heußner
  • Klimaveränderung
  • Nahverkehr
  • Omnibusse
  • Straßenbahnen
  • Sven Winzenhörlein
  • Thomas Eberth
  • Öffentlicher Nahverkehr
  • Öffentlichkeit
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!