Würzburg

Heidingsfeld: Trotz Drogenkonsums mit dem Auto unterwegs

Aufgrund seiner Fahrweise musste sich ein 25-Jähriger mit seinem Pkw in den frühen Sonntag-Morgenstunden in Heidingsfeld einer Verkehrskontrolle unterziehen. Er befuhr zu diesem Zeitpunkt die Stuttgarter Straße. Die Polizisten überprüften im Rahmen der Verkehrskontrolle auch die Fahrtüchtigkeit des Fahrers. In diesem Zuge gab der junge Mann an, am Vorabend Cannabis konsumiert zu haben. Bei der Überprüfung konnte festgestellt werden, dass er neben THC offensichtlich auch Amphetamine konsumiert hatte. Er musste sein Auto vor Ort abstellen und zur Blutentnahme mit auf die Dienststelle kommen. Ihn erwartet nun eine Anzeige.

Weitere Artikel
Themen & Autoren
Würzburg
Katja Glatzer
Drogenkonsum
Heidingsfeld
Marihuana
Polizistinnen und Polizisten
Verkehrskontrollen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)