Würzburg

Höchste Kunst: Die Über-Malung

Was steckt hinter der Oberfläche? Viele weitere Oberflächen. Bei der Übermalung kommt es auf das Entstehen an. Margret Parpart zeigt Werke aus den letzten beiden Jahren.
Foto: Joachim Fildhaut | Was steckt hinter der Oberfläche? Viele weitere Oberflächen. Bei der Übermalung kommt es auf das Entstehen an. Margret Parpart zeigt Werke aus den letzten beiden Jahren.

Margret Parpart malt rätselhafte Objekte. Zweierlei scheint sicher: Die Dinge gehören in einen größeren Zusammenhang, und der ist technisch. Aber diese Detailansichten bestehen als Bild absolut für sich, und sie funktionieren – was immer ihr Sinn sein mag – hervorragend. Letzteres wörtlich: täuschend plastisch wirkende Werke aus den letzten zwei Jahren zeigt Margret Parparts Ausstellung "ÜberLebensKunst" in der Galerie des Berufsverbands Bildender Künstler im Würzburger Kulturspeicher. Das könnten auch Skulpturen sein.Wären es auch beinahe. Denn Parpart ist studierte Bildhauerin von der Kunsthochschule Berlin.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!