MP+Hofgarten-Weinfest: Ärger um Einlassbeschränkung

Weinfest im Hofgarten: Die Stadt verlangt das Einhalten von Sicherheitsauflagen.
Foto: Silvia Gralla | Weinfest im Hofgarten: Die Stadt verlangt das Einhalten von Sicherheitsauflagen.

Wer aufs Weinfest in den Hofgarten gehen will, kann in diesem Jahr erleben, was er zuvor noch nie erlebt hat: dass er nicht reinkommt. Mehr als 3500 Gäste dürfen auf einmal, so will es die Stadt, nicht rein. So kommt es, dass seit Montag weindurstige Leute Richtung Hofgarten pilgern und grantig wieder zurückkehren. Alexander Hoffmann, der Leiter des Fachbereichs Allgemeine Bürgerdienste im Rathaus, erklärt die Beschränkung mit einer Untersuchung des Amtes für Zivil- und Brandschutz: Das rechnet die Höchstzahl der Gäste aus, indem es Veranstaltungsfläche und Fluchtwege ins Verhältnis setzt. Und Fluchtwege ...

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat