Würzburg

Hygiene-Belehrungen im Gesundheitsamt fallen aus

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage fallen die Hygiene-Belehrungen, die immer donnerstags im Gesundheitsamt am Landratsamt stattfinden, bis auf Weiteres aus, heißt es in einer Pressemitteilung. Alle Kapazitäten im Gesundheitsamt für Stadt und Landkreis Würzburg sind in Sachen Corona-Virus gebunden.

Die vorerst letzte Belehrung findet am Donnerstag, 17. September, statt. Einige wenige Termine sind noch frei. Diese können unter Tel.: (0931) 8003-5952 gebucht werden.

Im Internet unter www.landkreis-wuerzburg.de/hygiene teilt das Gesundheitsamt mit, wann die Belehrungen zu den Themen Infektionsschutz und Hygiene wieder stattfinden können, ebenso wird eine Pressemitteilung mit der dann aktuellen Information veröffentlicht.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Würzburg
  • Gesundheitsbehörden
  • Städte
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!