EIBELSTADT

iWelt Firmenlauf: Schwitzen für das Team

Um genau 18 Uhr ging es los: Der fünfte iWelt Firmenlauf in Eibelstadt. 1411 Läufer gingen an den Start. Doch die Sonne machte einigen einen Strich durch die Rechnung.
iWelt Firmenlauf: Schwitzen für das Team
Gute Stimmung unter Kollegen: Beim iWelt Firmenlauf in Eibelstadt standen vor allem Spaß und Teamgeist im Fokus der Läufer. Foto: Fotos: Silvia Gralla
„Peng!“ Um genau 18 Uhr fiel der ohrenbetäubende Startschuss: 1411 Sportler – darunter ambitionierte und gemütliche Läufer – sind am Mittwoch nach Eibelstadt gekommen, um beim fünften iWelt Firmenlauf für ihre Firma, Behörde oder ihren Verband in den Wettkampf zu ziehen. Den souveränen Sieg sicherte sich dabei Manuel Fössel von Ebert+Jacobi. Bei Sonnenschein und strahlend blauen Himmel standen auf der etwa sechs Kilometer langen Strecke letztlich aber Spaß und Teamgeist eindeutig im Vordergrund. Aufwärmen und Radler trinken Bereits eine Stunde vor dem Start wird es ziemlich voll. ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen