Unterdürrbach

Illegal Sperrmüll auf Firmengelände im Neuen Hafen abgelagert

Am Montag wurde bekannt, dass es in der Nördlichen Hafenstraße im Neuen Hafen zu einer illegalen Ablagerung von Sperrmüll gekommen ist, teilt die Polizei mit. Der oder die unbekannten Täter entledigten sich unter anderem mehrerer Holzkörbe, Paletten und Kunststofftonnen. Diese entsorgten sie auf einem dortigen Firmengelände, das sie dazu widerrechtlich betraten. Die Tatzeit lässt sich auf auf den Zeitraum von Mittwoch, 20. Mai, bis Montag, 25. Mai, eingrenzen.

Um Hinweise bittet die Polizeiinspektion Würzburg- Stadt unter Tel.: (0931) 457-2230.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Unterdürrbach
  • Illegalität
  • Polizei
  • Polizeiinspektionen
  • Verbrecher und Kriminelle
  • Widerrechtlichkeit
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!