Fährbrück

Im Advent mit der Kapelle Emotion in Fährbrück

Am ersten Adventssonntag spielte die Musikkapelle Emotion vom Musikverein Unterpleichfeld in der Wallfahrtskirche Fährbrück.
Foto: Irene Konrad | Am ersten Adventssonntag spielte die Musikkapelle Emotion vom Musikverein Unterpleichfeld in der Wallfahrtskirche Fährbrück.

"Musik für das Herz", spielte die Kapelle Emotion des Musikvereins Unterpleichfeld am ersten Adventssonntag in der Wallfahrtskirche Fährbrück. Dirigent Karl-Heinz Comes und die 30 Musikerinnen und Musiker wollten mit ihren Melodien zur Entspannung beitragen. Darüber hinaus luden eine dicke rote Kerze am Adventskranz und behagliches Licht im Gotteshaus zum Träumen ein.Mit der "Hymne of Hope" von Georg Sadeler begann die nachmittägliche Stunde passend. Moderatorin Claudia Wild führte durch das Programm und Prior Augustinerpater Jakob Olschewski hatte besinnliche Meditationstexte mitgebracht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!