KÜRNACH

In Tracht und nach Plan getanzt

Als vollen Erfolg mit viel Spaß, empfanden Verantwortliche und Gäste gleichermaßen den ersten fränkischen Tanzabend im Pfarrzentrum mit den „Körnier Rucksern“ und der Volkstanzgruppe Kürnach.
Unter Leitung von Oberruckser Burkard Schmitt spielten die „Körnier Ruckser“ beim Fränkischen Tanzabend im Kürnacher Pfarrzentrum zu G'schichtn und Liedern auf. Nach altem Brauch wurde in Tracht und nach Plan getanzt.
Foto: FOTO irene konrad | Unter Leitung von Oberruckser Burkard Schmitt spielten die „Körnier Ruckser“ beim Fränkischen Tanzabend im Kürnacher Pfarrzentrum zu G'schichtn und Liedern auf. Nach altem Brauch wurde in Tracht und nach Plan getanzt.

Dicht an dicht trafen sich die in Tracht gewandten Paare auf der Tanzfläche beim Einlaufen, der Polonaise, den Figurentänzen oder gewöhnlichen Plantouren aus Walzer, Rheinländer und Schottisch. Irma Grümpel führte zusammen mit Burkard Schmitt durch das Programm.

Vor drei Jahren hatten sich fünf Männer aus dem Dorf als „Körnier Ruckser“ mit ihren Instrumenten Trompete, Klarinette, Tenorhorn, Tuba und Gitarre der fränkischen Volksmusik verschrieben. Ihr Repertoire umfasst Dreher, verschiedene Figurentänze, bayerische Zwiefache, Stücke von Mnozil Brass oder der Gruppe Haindling. Der Kern der fünfköpfigen Gruppe spielt regelmäßig zusammen. Bei Bedarf treten die Ruckser auch mit zwölf Personen auf. Ihr Name leitet sich übrigens von einem Kleidungsstück der alten Kürnacher Tracht ab. Die Kürnacher Dorfbewohner wurden schon früher „Ruckser“ genannt.

Weil zur Volksmusik gerne getanzt wird, fand sich zeitgleich mit der Gründung der Ruckser eine Gruppe zu einem Tanzkurs. Zehn Paare aus Kürnach besuchen seitdem regelmäßig fränkische Tanzabende in der Region. Josef Eusemann von der Arbeitsgemeinschaft Fränkische Volksmusik im Bezirk Unterfranken hatte als Tanzleiter die Kürnacher Tanzgruppe unterrichtet. Beim ihrem ersten eigenen Fränkischen Tanzabend durften er und seine Frau Elisabeth natürlich nicht fehlen.

Themen & Autoren
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)