Zell

Jahresausklang im Zeller Kulturkeller

Peter Wendel mit seinem Programm „Ach du Fröhliche“ im Kulturkeller Zell am Main.
Foto: Sabine Pichler, Öffentlichkeitsarbeit Markt Zell a. Main | Peter Wendel mit seinem Programm „Ach du Fröhliche“ im Kulturkeller Zell am Main.

Zum Abschluss des Kulturkeller-Programms 2018 hatte der Arbeitskreis Kultur Zell am Main den Ochsenfurter Musiker Peter Wendel mit seinem Weihnachtsprogramm eingeladen. Die zahlreichen Gäste wurden mit selbst gebackenen Plätzchen verwöhnt und konnten einen abwechslungsreichen Abend erleben. Peter Wendel, der als Sänger und Gitarrist der irischen und französischen Folkmusikbands Black Velvet Band und Laridée in Stadt und Landkreis seit Jahrzehnten bekannt ist, schaffte es auch als Solo-Entertainer, das Zeller Publikum in weihnachtliche Stimmung zu versetzen, heißt es in einer Pressemitteilung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!