Kürnach

Kind auf Rad stößt mit Auto zusammen

Wie die Polizei berichtet, kam es am Freitagmittag in Kürnach zu einem Zusammenstoß zwischen einem Zehnjährigen auf seinem Fahrrad und einem Autofahrer. Das Kind hatte den vorfahrtsberechtigten Autofahrer aufgrund der unübersichtlichen Verkehrssituation wohl zu spät gesehen. Das Kind trug einen Helm und kam mit leichten Verletzungen davon.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!