Kist

Kist spendet für den Bau einer Kirche in Tansania

Kist spendet für den Bau einer Kirche in Tansania
Foto: Pfarrer Wingira | Kist spendet für den Bau einer Kirche in Tansania

Seit fünf Jahren arbeitet eine Projektgruppe aus Kist mit dem Pfarrer Silverius Wingira aus der Gemeinde Nkile in Tansania zusammen. Es war ein Herzenswusch des Pfarrers, dass eine neue Kirche in der Randgemeinde Wika gebaut wird, die sieben Kilometer von der Hauptkirche entfernt ist. Die Gläubigen aus dem Ort Wika laufen eineinhalb Stunden durch den Busch um in die Kirche zu kommen, heißt es in einer Pressemitteilung der Gemeinde Kist.

Bei einem Besuch des Pfarrers Silverius Wingira in Kist im Jahr 2018 hat er die Bitte um Spenden für die neue Kirche ausgesprochen und die Gläubigen haben zugestimmt. Die neue Kirche soll dem Hl. Bartholomäus geweiht werden, der auch der Kirchenpatron der Kister Kirche ist.

Insgesamt wurden 18 600 Euro gespendet und damit kann die Kirche fertig gestellt werden. Es fehlen noch die Fenster, etliche Kirchenbänke und der Innenanstrich.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Kist
Gläubige
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!