Margetshöchheim

Klassisches Konzert an der Schule in Margetshöchheim

Christoph Reuther, Violine, Samy Saemann, Bass, Birgit Saemann, Cello begeisterten die Kinder in der Margetshöchheimer Schule.
Foto: Klaus Winkler | Christoph Reuther, Violine, Samy Saemann, Bass, Birgit Saemann, Cello begeisterten die Kinder in der Margetshöchheimer Schule.

Bereits zum dritten Mal war die Stiftung zur Förderung von Kultur und Zivilisation mit einem klassischen Konzert zu Gast an der Grund- und Mittelschule Margetshöchheim. Die letzten Male als Quartett und diesmal als Trio angereist, präsentierten die Musiker unter der Leitung von Christoph Reuter an der Violine Werke von Haydn, Vivaldi, Pachelbel und Bach. Birgit und Samy Saemann (Cello und E-Bass) begeisterten alle mit ihren Interpretationen unter anderem der Titelmelodie aus "Fluch der Karibik".

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!