Höchberg

Krackenkino ersetzt das Höchberger Marktfest

Ein abwechslungsreiches Programm bietet das Krackenkino ab diesem Donnerstag auf dem Höchberg Waldsportplatz
Foto: Matthias Ernst | Ein abwechslungsreiches Programm bietet das Krackenkino ab diesem Donnerstag auf dem Höchberg Waldsportplatz

Eigentlich wäre an diesem Jahr Marktfest gewesen in Höchberg. Doch wegen Corona wurde die Veranstaltung abgesagt. Doch so ganz ohne Feier müssen die Höchberger und ihre Sympathisanten nicht sein. Die Fußballer der TG Höchberg, haben sich etwas einfallen lassen, um ein Gemeinschaftsgefühl zu erzeugen, das Krackenkino auf dem Waldsportplatz. Unter dem Motto "Fünf Tage, vier Filme und ein Live-Auftritt" gibt es auf einer extra installierten Großleinwand auf dem Sportplatz Leckerbissen aus dem Kinosaal unter freiem Himmel. Der Rasenplatz wird zur Sitzfläche und gemeinsam einen Film zu sehen, ist fast genauso schön, wie gemeinsam auf dem Marktplatz zu sitzen und zu feiern, ist sich der neue Vorstand der TG Höchberg Fußball sicher.

Außerdem konnte man Bauchredner Sebastian Reich und seine Amanda für einen Live-Auftritt am Sonntagabend gewinnen. Mit einem Best-of der bisherigen Bühnenprogramme des gebürtigen Höchbergers lockt man sicher viele Besucher auf den Waldsportplatz. Natürlich beachtet man die aktuell gültige Version der Corona-Verordnung der Bayerischen Staatsregierung. So wird es auf dem Platz abgegrenzte Sitzbereiche geben. Innerhalb dieser Bereiche kann man ohne Maske herumlaufen, wenn man "sein" Areal verlässt, muss die Maske eben wieder auf. Um das Sitzen angenehmer zu gestalten, sind Sitzkissen, Sitzsäcke oder Decken erlaubt, aber keine Campingstühle, Liegestühle oder auch Klappstühle, so die Veranstalter.

Ticketbestellung über das Internet

Einlass für die jeweilige Veranstaltung ist zwei Stunden vor Beginn, sodass genügend Zeit bleibt, die Köstlichkeiten der Fußballer von Grill und Theke zu genießen. Zusätzlich wird es frisches Popcorn geben, wie man es eben aus dem Kino kennt. Außerdem sind gekühlte Getränke im Angebot. Das Mitbringen eigener Verpflegung und Getränke ist allerdings untersagt. Parkmöglichkeiten befinden sich in unmittelbarer Nähe des Waldsportplatzes.

Um den Besucherstrom handhaben zu können, bitten die Veranstalter um eine Ticketbestellung über das Internet. Wer zusammensitzen möchte, sollte auch gleich seine Karten zusammen bestellen, damit die Einteiler und Platzanweiser vorplanen können. Ansonsten gilt freie Platzwahl. Unter www.krackenkino.de gibt es weitere Informationen und auch gleich die Möglichkeit des Kartenerwerbs.

Kinobeginn ist jeweils ab 21.30 Uhr. Gezeigt werden folgende Filme: Donnerstag, 16. Juli.: Ich bin dann mal weg; Freitag, 17. Juli: Hangover; Samstag, 18. Juli: Willkommen bei den Hartmanns; Montag, 20. Juli: A star is born. Live-Auftritt Sebastian Reich & Amanda, Sonntag, 19. Juli. um 19 Uhr.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Höchberg
Matthias Ernst
Feier
Filme
Fußballspieler
Getränke
Kinosäle
Marktfeste
Schmankerln
Sebastian Reich
TG Höchberg
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!