Würzburg

Kraftrad total demoliert

In den frühen Morgenstunden des Samstag gegen 3 Uhr stellte ein 16-Jähriger sein Leichtkraftrad in der Gattinger Straße in Würzburg verkehrssicher ab, teilt die Polizei in ihrem Bericht mit. Als er nach lediglich einer guten Stunde zurückkam, musste er feststellen, dass sein Fahrzeug total demoliert war. Es war durch einen Unbekannten so stark beschädigt worden, dass es abgeschleppt werden musste. Der Sachbearbeiter der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt sucht Zeugen, denen sachdienliche Hinweise zu der Sachbeschädigung möglich sind. Diese werden gebeten, sich unter Tel.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!