Würzburg

MP+Kritik am Mathe-Abi: Sollen die Nachprüfungen den Schnitt retten?

Neuerliche Kritik am Kultusministerium wird laut: Sollen die Nachprüfungen das angeblich verkorkste Mathe-Abi retten? Sagt das Ministerium jetzt mehr zum Notenschnitt?
Kritik am Mathe-Abi: Sollen die Nachprüfungen den Schnitt retten?
Foto: Ole Spata, dpa

Die Diskussion um das Mathe-Abitur 2021 geht in die nächste Runde – genau wie die Abiturprüfungen. In dieser Woche finden die mündlichen Zusatzprüfungen statt. Wer in den fünf schriftlichen und mündlichen Abiturprüfungen zu schlecht abgeschnitten hat oder seine Noten verbessern will, kann versuchen, in der Zusatzprüfung nachzulegen. Die Schülerinnen und Schüler wissen seit Freitag, wie ihre Noten aus den Abiturprüfungen lauten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!