Würzburg

Lackkratzer am Firmenwagen

Symbolfoto.
Foto: Berthold Diem | Symbolfoto.

Am Freitag gegen 16 Uhr stellte ein 39-Jähriger seinen Firmenwagen auf einem Parkplatz am Sportzentrum in Heidingsfeld ab, heißt es im Bericht der Polizei. Als er am Folgetag zu seinem Pkw zurückkehrte, musste er feststellen, dass das Auto rundherum unfreiwillig verschönert worden war. Rundherum befanden sich tiefe Lackkratzer. Am Pkw entstand ein Sachschaden von mindestens 4000 Euro. Der Täter blieb bislang unbekannt.

Wer Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt unter Tel.. (0931) 457-2230 zu melden.

Themen & Autoren
Würzburg
Heidingsfeld
Parkplätze und ruhender Verkehr
Polizeiinspektionen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)