Dieser Inhalt wird uns zur Verfügung gestellt

Gramschatz

Adventskonzert in Gramschatz

Das alljährliche Adventskonzert des Pfarrgemeinderates Gramschatz war in diesem Jahr wieder mit vielen Höhepunkten und allerlei Abwechslungen versehen. Zu Beginn wurde unter der Begleitung der Gramschatzer Musikkapelle das Lied „Im Advent“ angestimmt. In der gut besuchten und stimmungsvoll beleuchteten Kirche, eröffnete die Veeh- Harfengruppe „Saitenspiel“ mit weihnachtlichen Klängen das Konzert. Es folgten große und kleine Künstler aus Gramschatz, an der Gitarre, dem Keyboard und der Kirchenorgel, unterstützt  durch gesangliche Begleitung. Auch eine besinnliche und zum Nachdenken vorgetragene Weihnachtsgeschichte durfte nicht fehlen und wurde vom Pfarrgemeinderat vorgelesen. Beendet wurde das Konzert mit dem gemeinsamen Lied „Macht hoch die Tür“. Abgerundet wurde das gelungene und mit viel Applaus bedachte Konzert in geselliger Runde, bei Glühwein, Kinderpunsch und Plätzchen.  

Von: Antonie Böhm, Pfarrgemeinderat Gramschatz

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Gramschatz
  • Pressemitteilung
  • Advent
  • Adventskonzerte
  • Kirchenorgeln
  • Konzerte und Konzertreihen
  • Weihnachtsgeschichten
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!