Dieser Inhalt wird uns zur Verfügung gestellt

Würzburg

Ein Hauch England – „Potluck“ in den Barockhäusern

Potluck oder Potluck Dinner bezeichnet eine in den Vereinigten Staaten und anderswo bei Kirchengemeinden, Sportvereinen oder anderen Gruppen verbreitete Art von Zusammenkunft, bei der ohne Absprache jeder Teilnehmer eine Speise mitbringt, die für mehrere Teilnehmer reicht und dann mit allen geteilt wird.

Buffet mit Speisen aus verschiedenen Ländern

Anlässlich des fünfjährigen Bestehens des Sprachcafés Würzburg waren die Teilnehmer zu einem Potluck in die Barockhäuser, Neubaustraße eingeladen. Die Teilnehmer des Sprachcafés stellten ein Buffet mit Speisen aus verschiedenen Ländern zusammen. Ein Augen- und Gaumenschmaus – war man sich einig.

Musikalisch untermalt wurde die Feier von der Folkband Kafrusa mit Klängen aus Großbritannien und ein Dudelsack durfte dabei nicht fehlen.

Ein „Pub Quiz“ zum Abschluss

Zum Abschluss spielten alle Gäste zusammen ein „Pub Quiz“, was eine weit verbreitete britische Tradition ist. Man trifft sich an einem Abend pro Woche in einer Kneipe und spielt zusammen ein Quiz mit Fragen wie beispielsweise „How long has Elizabeth II been Queen of Great Britain and Northern Ireland?“

Diese und andere britische Traditionen bringt Kerstin Tolev, Inhaberin des Sprachcafés, ihren Kursteilnehmern nahe. Ihren „Happy Place“ im Inneren Graben sieht sie als Wohlfühlort für alle und besonders für Senioren, die dort die englische Sprache in gemütlicher Runde ohne Druck erlernen können.

Von: Kerstin Tolev für das Sprachcafé

Schlagworte

  • Würzburg
  • Pressemitteilung
  • Britische Traditionen
  • England
  • Englische Sprache
  • Staaten
  • Traditionen
  • englische Queen
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!