Würzburg

Gemeinsames Erntedankfest im ElisabethenHeim

Zum gemeinsamen Erntedankfest von Schule und Hort trafen sich die Kinder des ElisabethenHeimes. Die Andacht fand in der Hauskapelle statt, deren Gestaltung die Kinder der 6. Klasse übernahmen.
Gemeinsames Mittagessen zum Erntedankfest im ElisabethenHeim. Die älteren Kinder sorgten für die Bewirtung. Foto: Marion Wallisch/Annette Rath
Zum gemeinsamen Erntedankfest von Schule und Hort trafen sich die Kinder des ElisabethenHeimes. Die Andacht fand in der Hauskapelle statt, deren Gestaltung die Kinder der 6. Klasse übernahmen. Zum Nachdenken angeregtSie hatten sich im Vorfeld damit auseinandergesetzt, dass täglich in Deutschland zu viele Lebensmittel weggeworfen werden und gaben zu, dies auch manchmal zu tun. Die selbstkritisch dargestellte Auseinandersetzung der Kinder, auch Gemüse wie Blumenkohl, Broccoli und Co. eine Chance zu geben, regte alle Kinder zum Nachdenken an.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen