Dieser Inhalt wird uns zur Verfügung gestellt

Oberpleichfeld

Gesundheitsfachvortrag mit Diskussion in Oberpleichfeld

Für sechs Millionen Menschen in Deutschland sind Inkontinenz und Blasenschwäche ein gesundheitliches Problem. Die Betroffenen sprechen jedoch ungern davon. Der VdK Pleichachtal hat sich des Themas angenommen. Der Fachvortrag von Irmgard Lorenz hieß: „Inkontinenz und Blasenschwäche. Aktiv leben mit Harninkontinenz“.

42 Männer und Frauen sind zum Referat mit Diskussionsrunde im Rahmen der VdK-Info-Reihe ins Oberpleichfelder Sportheim gekommen. Eingeladen hatten Vorstand Dieter Plath und Gisela Füller, die Vertreterin für Frauen im VdK-Ortsverband. „Es geht um Vorsorge und Information“, führten sie ins Thema ein und ermunterten die Gäste zu Fragen und zum Meinungsaustausch.

Überzeugendes Fachwissen

Es war ein sehr interessanter und spannender Nachmittag. Das lag vor allem an der ausgezeichneten Referentin. Irmgard Lorenz überzeugte mit Fachwissen und Können. Sie ist Beisitzerin und Pflegebegleiterin im VdK-Kreisvorstand Würzburg. Der Kreisverband Würzburg hat 46 Ortsverbände in der Stadt und im Landkreis und zählt über 14 000 Mitglieder.

Zum VdK-Ortsverband Pleichachtal gehören die Dörfer Oberpleichfeld, Unterpleichfeld, Burggrumbach, Prosselsheim, Püssensheim, Seligenstadt, Hilpertshausen und Rupprechtshausen. Der Ortsverband Pleichachtal hat mittlerweile die stolze Zahl von 264 Mitgliedern und ist damit im letzten Jahr weiter gewachsen.

Dank für die gute Planung

Vorsitzender Dieter Plath sagte Gisela Füller „ein herzliches Dankeschön“. Sie hat den Info-Nachmittag hauptverantwortlich geplant. Sein Dank galt auch Bürgermeisterin Martina Rottmann und Peter Kopp für die Unterstützung beim Service im Sportheim.

Der Vorstand lädt auch in diesem Jahr zu einem Tagesausflug ein. Das Ziel der Busreise am 3. August ist die Goethestadt Weimer und die KZ-Gedenkstätte Buchenwald.

Von: Irene Konrad für den VdK Pleichachtal

Gisela Füller (rechts), die Vertreterin für Frauen im VdK-Ortsverband Pleichachtal bedankt sich bei der Referentin Irmgard Lorenz (links) für den gelungenen Vortrag im Oberpleichfelder Sportheim.
Gisela Füller (rechts), die Vertreterin für Frauen im VdK-Ortsverband Pleichachtal bedankt sich bei der Referentin Irmgard Lorenz (links) für den gelungenen Vortrag im Oberpleichfelder Sportheim. Foto: Dieter Plath
Aufmerksame Zuhörer beim Vortrag über Inkontinenz und Blasenschwäche im Oberpleichfelder Sportheim.
Aufmerksame Zuhörer beim Vortrag über Inkontinenz und Blasenschwäche im Oberpleichfelder Sportheim. Foto: Dieter Plath

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Oberpleichfeld
  • Pressemitteilung
  • Burggrumbach
  • Busreisen
  • Harninkontinenz
  • KZ-Gedenkstätten
  • Martina Rottmann
  • Planung und Organisation
  • Probleme und Krisen
  • Püssensheim
  • Sportheime
  • Tagesausflüge
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!