Dieser Inhalt wird uns zur Verfügung gestellt

Rottendorf

Kreatives Wochenende in der Bücherei im Wasserschloss

In der Rottendorfer Bücherei fanden drei Handlettering Workshops statt. Foto: Karin Gruber

Am Wochenende, 19. und 20. Oktober, fanden in der Rottendorfer Bücherei drei Handlettering Workshops mit der Würzburger Designerin Marina Greb von moonpaperbox statt. Nach der großen Resonanz und dem tollen Feedback aus dem letzten Jahr, bot die Bücherei in diesem Herbst gleich drei Termine an, die sehr schnell ausgebucht waren.

Sehr kreative Ergebnisse

Insgesamt 32 Teilnehmerinnen erlernten in den Einsteigerkursen die Basics des Handletterings und probierten mit den sogenannten Brushpens erste eigene Designs und Schriftzüge aus. Neun  Teilnehmerinnen schwangen den Pinsel beim Watercolor Lettering und erzielten dabei sehr kreative Ergebnisse. Kursleiterin Marina Greb gab mit ihrer sympathischen und lockeren Art viele Tipps und Inspirationen und stand den Teilnehmerinnen mit Rat und Tat beim Malen schöner Buchstaben und der Gestaltung von Kartendesigns zur Seite.

Selbst gestaltete Karten

Allen Teilnehmerinnen hat es sehr viel Spaß gemacht und jede einzelne konnte ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Nun heißt es viel üben und ausprobieren, zum Beispiel beim Lettern von selbst gestalteten Karten zu Weihnachten oder den nächsten Geburtstag.

Wer mehr über das Trendthema „Handlettering“ oder „Watercolor Lettering“ erfahren und sich durch Schriften anderer Designer inspirieren lassen möchte, für den hält die Bücherei im Wasserschloss verschiedene Bücher bereit.

Simone Wegert, Bücherei im Wasserschloss Rottendorf

In der Rottendorfer Bücherei fanden drei Handlettering Workshops statt. Foto: Karin Gruber
In der Rottendorfer Bücherei fanden drei Handlettering Workshops statt. Foto: Simone Wegert

Schlagworte

  • Rottendorf
  • Pressemitteilung
  • Bücher
  • Büchereien
  • Designerinnen und Designer
  • Geburtstage
  • Kreativität
  • Malerei
  • Sympathie
  • Weihnachten
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!