Dieser Inhalt wird uns zur Verfügung gestellt

Leinach

Projektwoche an der Grundschule Leinach

Schulfest an der Grundschule Leinach. Foto: Stefan Imhof

„Gesund und fit – alle machen mit“ - So lautete das diesjährige Motto der Projektwoche und des Schulfestes der Grundschule Leinach. Nachdem eine Einstimmung durch einen gemeinsamen Theaterbesuch erfolgt war, wurde am darauffolgenden Tag ein durch alle Klassen unterstütztes „Gesundes-Pausenfrühstück“ angeboten.

Viele Workshops

An zwei weiteren Vormittagen konnten die Kinder sich innerhalb einer Fülle von Workshops weiter in das Thema vertiefen. Die Entscheidung fiel nicht immer leicht. So durften die Grundschulkinder beispielsweise wählen, ob sie lieber das Knietheater, das Seminar über Düfte und Aromen, abwechslungsreiche Bewegungsangebote, Entspannungsübungen, medizinische Themen oder einen Kochkurs besuchen wollten.

Schulfest zum Abschluss

Den Abschluss der Projektwoche bildete das Schulfest mit seinen vielfältigen Angeboten. Mit Kuchen und Torten, die von den Eltern gebacken wurden, oder leckeren Suppen, deren Zutaten vom örtlichen Obst- und Gartenbau spendiert wurden, war für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Alle waren sich einig, dass in dieser Woche ganz nach Thales von Milets Worten gelebt wurde: „Wer ist glücklich? Wer Gesundheit, Zufriedenheit und Bildung in sich vereinigt.“ Es war und ist es ein großes Glück zu erleben, dass so viele Menschen die Grundschule Leinach, die Schule mit Herz, mit ihrem Engagement unterstützen.

Von: Heike Tschall, Rektorin

Schulfest an der Grundschule Leinach. Foto: Stefan Imhof

Schlagworte

  • Leinach
  • Pressemitteilung
  • Düfte
  • Grundschule Leinach
  • Grundschulen
  • Grundschulkinder
  • Kinder und Jugendliche
  • Kuchen und Torten
  • Suppen
  • Thales von Milet
  • Torten
  • Zufriedenheit
  • Zutaten
  • lecker
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!