Dieser Inhalt wird uns zur Verfügung gestellt

Rimpar

Rückblick auf ein erfolgreiches Verbandsjahr

Zur Jahresversammlung des VdK OV Rimpar, Maidbronn und Gramschatz konnte der Erste Vorsitzende Erich Kreutner im Cafe Maxl Bäck viele Mitglieder begrüßen und sich für ihre Teilnahme bedanken.

Nach der Ehrung der verstorbenen Mitglieder konnte der Vorsitzende rückblickend auf das Verbandsjahr 2019 wiederum von einem erfolgreichen Verbandsjahr berichten. Der Mitgliederbestand per 31. Dezember 2019 betrug 548 Mitglieder, eine sehr gute Steigerung gegenüber dem Vorjahr.

Rückblick

Neben den regelmäßigen Mitgliederversammlungen in Rimpar und im Ortsteil Gramschatz prägten weitere Veranstaltungen wie die Tagesfahrt nach Bad Homburg v.d. Höhe, die Tagesschifffahrt des KV Würzburg nach Ochsenfurt, der Federweißen Nachmittag im Weingut Neubert das Verbandsjahr. Der Höhepunkt des Jahres aber war, wie in vielen Jahren zuvor, die Adventsfeier am 2. Dezember im Gasthaus Lamm mit vielen Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften. Der Frauenchor des Liederkranzes Rimpar unter Leitung von Peter Wachsmann und die Instrumentalgruppe des Liederkranzes umrahmten musikalisch die sehr gelungene Feier.

Weiterhin wurde das Verbandsjahr von vielen Erstberatungen und Unterstützung in sozialrechtlichen Fragen wie Schwerbehinderung, Pflege, Verrentung usw. geprägt. Die persönliche Unterstützung bei diversen Antragstellungen gehört selbstverständlich zu den Hilfsangeboten.

Mit der Arbeit zufrieden

Erfreulich auch die Tatsache, dass die wirtschaftlichen Verhältnisse des Ortsverbandes sehr gut und geordnet sind, so der Vorsitzende. Regelmäßige Kontrolle der VdK Kreisrevision zeigt, welchen Stellenwert das Kassenwesen auf Verbandsebene hat.

Die Entlastung der Vorstandschaft wurde vom 3. Bürgermeister Oliver Voll vorgenommen. Diese erfolgte einstimmig und zeigte, dass die Mitglieder mit der Arbeit der Vorstandschaft, die seit nunmehr 14 Jahren im Amt ist, sehr zufrieden ist.

Auch das neue Jahr wird wieder von vielen Aktivitäten geprägt sein. Besondere Höhepunkte neben den Mitgliederversammlungen werden eine Tagesfahrt nach Bad Kreuznach/Rheinland Pfalz am 13. September, eine Tagesschifffahrt nach Karlstadt am 16. Juni, der Federweißen Nachmittag am 2. Oktober und die Adventsfeier am 29. November sein.

Seniorenwochen

Ein besonderer Höhepunkt im Verbandsjahr wird erstmals eine Großdemonstration des VdK Landesverbandes am  28. März in München sein. Die Verbandspräsidentin Verena Bentele wird als Hauptrednerin über die soziale Gerechtigkeit in Deutschland sprechen.  Die teilnehmenden Mitglieder und auch Nichtmitglieder werden kostenlos mit Bussen nach München gefahren.

Weiterer Höhepunkt im Rahmen der Seniorenwochen wird am 5. Mai eine Infoveranstaltung zum Thema Pflege in der Alten Knabenschule sein. Referentin zu diesem wichtigen Thema wird die VdK Kreisgeschäftsführerin Christiane Straub sein.

Abschließend bedankte sich der Vorsitzende bei den Teilnehmern der Jahreshauptversammlung und bat auch im Jahr 2020 um zahlreiche Beteiligung bei den Veranstaltungen.

Von: Erich Kreutner, 1. Vorsitzender, VdK OV Rimpar, Maidbronn und Gramschatz

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Rimpar
  • Pressemitteilung
  • Cafe
  • Gramschatz
  • Informationsveranstaltungen
  • Mitglieder
  • Seniorenwochen
  • Soziale Gerechtigkeit
  • Sozialrecht
  • Veranstaltungen
  • Verena Bentele
  • Vorsitzende von Organisationen und Einrichtungen
  • Zufriedenheit
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!