Dieser Inhalt wird uns zur Verfügung gestellt

Margetshöchheim

Zukunftstag für Mädchen und Jungen

Betriebserkundung in der Landesanstalt für Wein- und Gartenbau. Foto: Klaus Winkler

Die Mittelschule Margetshöchheim nahm mit der 7. Klasse am Girls' und Boys'Day teil. Alle Schüler suchten sich ihren Praktikumsplatz im Unterricht eigenständig, informierten sich dabei mit dem iPad über die Angebote und sicherten sich anschließend sofort ihren Platz online oder per Telefon. Im Nachhinein referierten die Schüler über ihre Erlebnisse und präsentierten den anderen ihre Informationen per PowerPoint. Für alle war es ein interessanter Tag und ein erster Einblick in die nicht mehr allzu ferne Berufswelt.

Betriebserkundung in der LWG

Im März besuchte die 7. Klasse die Landesanstalt für Wein- und Gartenbau (LWG) in Veitshöchheim. Zum Tag der Offenen Tür hatten dort die Mitarbeiter jede Menge Sehenswertes aufgebaut.

So konnten sich die Schüler in Begleitung von Studenten der Uni Würzburg und ihres Klassenlehrers Klaus Winkler ausführlich über die in der LWG angebotenen Ausbildungsberufe und die verschiedenen Tätigkeitsbereiche informieren. Techniker der LWG berichteten über die Chancen beruflicher Weiterbildung und gaben einen Einblick in die täglichen Arbeitsabläufe. Spannend war auch der Besuch des betriebseigenen Weinkellers, in dem immer wieder neue Kreationen entwickelt und getestet werden, um zum Beispiel die Qualität des Frankenweines trotz Klimawandel zu gewährleisten.

Für alle Teilnehmer war es ein lehrreicher Tag, der anschließend noch einmal im Unterricht ausführlich besprochen wurde.

Von: Klaus Winkler für die Mittelschule Margetshöchheim

Schlagworte

  • Margetshöchheim
  • Pressemitteilung
  • Beruf und Karriere
  • Frankenweine
  • Klassenlehrer
  • Mittelschule Margetshöchheim
  • Mittelschulen
  • Praktikumsplätze
  • Schülerinnen und Schüler
  • Studentinnen und Studenten
  • Unterricht
  • Weinkeller
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!