Unterpleichfeld

Lautstarker Einbruch in ein Fast-Food-Restaurant

Mit brachialer Gewalt wurden, so heißt es im Polizeibericht, zwei Türen eines Fast-Food-Restaurants im Gewerbegebiet Spielleite in der Nacht auf Sonntag aufgebrochen. Neben Bargeld und einer Geldkassette entwendeten die Täter auch drei Brötchen. Der Schaden wird auf rund 2000 Euro geschätzt. Außerdem wurde noch erfolglos versucht einen Zigarettenautomaten neben dem Imbissstand aufzubrechen. Auch hier gingen die Täter laut Polizeibericht "mit massiver Gewalt" vor. Hier beläuft sich der Schaden auf etwa 500 Euro. Auffällig ist, dass dieser Automat bereits eine Woche zuvor schon einmal einem Aufbruchsversuch standgehalten hat. In beiden Fällen dürften die Täter über eine längere Zeit deutlichen Lärm verursacht haben, vermutet die Polizei.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Würzburg-Land unter Tel.: (0931) 457-1630.

Weitere Artikel
Themen & Autoren
Unterpleichfeld
Lärm
Polizeiberichte
Schäden und Verluste
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)