Darstadt

Leistungsprüfung der Wehren Darstadt und Kleinochsenfurt

Leistungsprüfung der Wehren Darstadt und Kleinochsenfurt
Foto: Erika Kleindienst

Die Feuerwehren aus Darstadt und Kleinochsenfurt legten am 12. Oktober unter den wachsamen Augen des Kreisbandmeister Jürgen Fuß, den Abschnittsjugendwart Alexander Wagner sowie dem Schiedsrichter Luca Schätzlein die Leistungsprüfung, Löschgruppe im Einsatz mit Erfolg ab. Als Ausgangslage für die Einsatzübung wurde ein Brand eines Nebengebäudes, Personen und Tiere waren nicht in Gefahr. Auf die Leistungsprüfung wurden sie durch die Kommandanten Tobias Bauer und Erika Kleindienst und dem Ehrenkommandanten der Feuerwehr Darstadt Lothar Bauer vorbereitet. Das Abzeichen in Bronze erhielten: Benedikt Schieblon, Uwe Hettler, Lisa Eyering, Olaf Oberhofer, Julian Hümmer, Nico Barthelmäs. Abzeichen in Silber erreichten Marina Hemm und Maximilian Schmitt; Abzeichen in Gold: Matthias Elflein und Matthias Endres;  Abzeichen Gold blau: Christoph Hemm; Abzeichen Gold grün: Michael Umminger, Oliver Elflein und die letzte  Gold rot: Tobias Bauer, Florian Bauer, Christian Rahner, Thomas Rahner, Jörg Nünninghoff und Stefan Fischer. Bei der Abnahme waren auch Bürgermeister Peter Juks sowie die Stadträte Judith Schieblon und Ingrid Stryjski.

Von: Erika Kleindienst für die Feuerwehr Darstadt

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Darstadt
Pressemitteilung
Brände
Feuerwehren
Gefahren
Gold
Peter Juks
Silber
Stadträte und Gemeinderäte
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!