Ochsenfurt

Leserbrief: Mangelnde Wertschätzung

Zum Artikel "Pflegeschule an der Main-Klinik" vom 21. Januar erreichte die Redaktion folgende Leserzuschrift:

Erfreulich, dass Pflegeberufe wieder attraktiver geworden sind. Es ist jedoch zu befürchten, dass man als Pflegefachmann/frau dauerhaft nicht in den Pflegeheimen arbeiten wird. Grund hierfür ist die mangelnde Wertschätzung der Leitungen und der Angehörigen dem Personal gegenüber. Die Überlastung, die Nöte des Personals interessieren nicht. Das hält eine Fachkraft nicht lange aus, die Fluktuation ist daher groß.

Ortrud Schmidt-Peter, 97244 Bütthard

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Ochsenfurt
Fachkräfte
Mitarbeiter und Personal
Pflegeberufe
Pflegeheime
Pflegeschulen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!