Würzburg

Leserforum: Endlich einmal etwas Positives

Zum Artikel "Was in der Baulücke in der Theaterstraße entstehen soll" vom 4. Mai erreichte die Redaktion folgende Leserzuschrift:

Bravo! Endlich mal eine positive Nachricht in architektonischer Hinsicht. Ein sehr guter Entwurf und – leider viel zu selten – von einem Würzburger Architekturbüro entworfen. Es tut gut in diesen schwierigen Zeiten, einmal etwas Positives beim Frühstück zu lesen.

Gerhard Hetzler
97204 Höchberg

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Würzburg
Architekturbüros
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!