Würzburg

Leserforum: Finanzierung der Line 6 steht in den Sternen

Zum Artikel "Straba-Linie 6: Wann der erste Zug fahren soll" vom 24. April:

Es schien wohl wie eine Erzählung aus Tausendundeiner Nacht, als erwachsene Stadträte zu Gehör bekamen, dass sie bereits  im Frühjahr 2027 in der Straßenbahn zum Hubland sitzen werden.  Das hat ihnen sicher gefallen. Hatte doch erst wenige Monate zuvor Bürgermeister Heilig noch erklärt, der erste Spatenstich für diese Bahn werde in ca. fünf Jahren (2026) erfolgen, bedingt durch das Standardisierte Bewertungsverfahren und eine umfassende europaweite Ausschreibung.

Alles Schnee von gestern. Dem Ungläubigen fällt dann wieder der nur 1,4 Kilometer kurze Ausbau der Linie 1/5 in Grombühl ein, der allein eine Bauzeit von fünf Jahren  (2021 bis 2026) verschlingt. Corona-bedingt sind öffentliche Kassen derzeit geschrumpft, sei es bei der Stadt wie  beim Freistaat. Wer nun vermutet, ausgerechnet in dieser Zeit von einer Hoch- oder gar Höchstförderung bis 95 Prozent profitieren zu können, mag sich demnächst womöglich enttäuscht die Augen reiben.

Das gesamte Vorhaben gelingt nur mit einer soliden Finanzierung, die offenbar noch in den Sternen steht.

Herlinde Bauer
97084 Würzburg

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Würzburg
Bürgermeister und Oberbürgermeister
Erwachsene
Hubland
Stadträte und Gemeinderäte
Straßenbahnen
Städte
Öffentlichkeit
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!