Würzburg

Leserforum: Lachen oder weinen?

Zum Artikel „Bald weniger Staus in und um Höchberg" vom 24. Juli hat uns folgender Leserbrief erreicht:

Als  ich den Artikel gelesen habe, musste ich (als Höchberger, der dort schon lange wohnt und mit den Verkehrsverhältnissen doch bestens vertraut ist) laut und herzlich lachen. Vor allem das Bild von dieser visualisierten Informationstafel, auf der stand „Hohe Luftschadstoffbelastung - Verkehrsdosierung aktiviert"... also da weiß man echt nicht, ob man lachen, heulen oder einfach nur den Kopf schütteln soll, ob dieses Schildbürgerstreichs.

Der Verkehrsstau in Höchberg kommt dadurch zustande, dass auf der A3 Stau ist, weil der Ausbau einfach nicht vorankommt. Und wenn dort Stau ist, dann nehmen die Autofahrer eben die „Abkürzung" über Höchberg, den Schlossberg, die Leistenstraße und dann weiter durch das Stadtgebiet Würzburg. SO einfach ist das!

Und da nützt es auch nix, wenn irgendeine „Verkehrsdosierung aktiviert" ist. Lachhaft. Sorgt diese Verkehrsdosierung dafür, dass auf einmal weniger Fahrzeuge auf den Straßen unterwegs sind? Falls ja, dann am Besten alle 200 Meter eine solche Infotafel aufstellen.

Und die Info, dass bei Stau eine „Hohe Luftschadstoffbelastung" herrscht... na, das war mir persönlich aber neu. Aber gut zu wissen, wenn man hierüber auf einer Infotafel informiert wird. Macht den Stau doch gleich viel erträglicher. Noch mal für alle: die Verkehrsstaus werden weniger, wenn die Autobahn fertig ausgebaut ist und darauf sollte man drängen, weil das dauert schon viel zu lange!

Holger Morell
97204 Höchberg

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Würzburg
  • Autobahnen
  • Verkehrsstaus
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
1 1
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!