WÜRZBURG

Lesung zum Thema Armutsflüchtlinge

An diesem Donnerstag ist der Welttag des Buches. Der Jugendleseclub plant für den Nachmittag ab 13.15 Uhr eine Aktion im Schaufenster des Buchladens Neuer Weg in der Sanderstraße 23.

Im halbstündigen Rhythmus werden Jugendliche und eine Mutter aus dem Buch „Train Kids" von Dirk Reinhardt“ vorlesen. Lautsprecher übertragen den Ton auf den Gehsteig, wo Zuhörer Platz nehmen können. In dem Buch geht es Armutsflüchtlinge aus Honduras und Guatemala, die auf Güterzügen durch Mexiko in die USA wollen.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Redaktion Süd
Wirtschaftsflüchtlinge
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!