Ochsenfurt

Maibaumaufstellung Ochsenfurt

Maibaum Ochsenfurt
Maibaum Ochsenfurt Foto: Katharina Felton

Um ein wenig Normalität aufrecht zu erhalten, wurde ganz still der Maibaum aufgestellt. Dies teilt Katharina Felton von der Ochsenfurter Touristinformation mit.  Eigentlich sollte wieder ordentlich gefeiert werden. Auch der Trachtenverein, die Thierbach-Musikanten und die Feuerwehr hatten sich auf ein fröhliches Fest eingestellt. Auch sollten die neu gestalteten Zunftzeichen bei diesem Fest präsentiert werden. Vier neue Zünfte kamen hinzu, gestaltet durch den Stadtmarketing e.V. sind es nun 18 Zunftzeichen. Ein Dankeschön geht laut der Pressemitteilung an Christian Halbig, der sich nicht nur um den Druck der Zeichen gekümmert hat, sondern auch das Sponsoring der Schilder übernommen hat.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Ochsenfurt
  • Maibäume
  • Trachtenvereine
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!