WÜRZBURG

mainpost.de testete die Fahrgeschäfte des Kiliani-Volksfestes

Zahlreiche Fahrgeschäfte für Groß und Klein locken noch bis zum 18. Juli auf das Kiliani-Volksfest. mainpost.de hat für die Leserinnen und Leser einige Karussells getestet und bewertet.
Sieht schlimmer aus als es ist: das Fahrgeschäft Flip Fly auf dem Kiliani-Volksfest. Foto: Foto: THOMAS OBERMEIER
Psychodelic Ausgestattet mit einer Multispektralbrille machen die Besucher eine Reise in einer bunte Lichterwelt.   Mit Musik der 70er Jahre untermalt durchlaufen sie ein Labyrinth der wildesten Farben, Formen und optischen Täuschungen. Die heftigen optischen Eindrücke der fluoreszierenden Objekte und blinkenden Lichter in allen Farben lassen einem schwindelig werden. Deshalb ist es gerade für Kinder ein beeindruckendes Erlebnis. Preis-Leistung••••• Action/Spannung/Spaß•••• Kinderfreundlichkeit••••• ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen