Margetshöchheim

Margetshöchheim: Im Main gebadet - Fahrrad weg

Am Freitagnachmittag gegen 16 Uhr nutzte ein bislang unbekannter Täter in Margetshöchheim die Gelegenheit ein Fahrrad zu entwenden, während sich der rechtmäßige Eigentümer im Bereich eines Beachvolleyball-Feldes am Main eine Abkühlung im Fluss gönnte. Es handelt sich hierbei um ein graues Herren-Mountainbike. Der Beuteschaden beläuft sich auf circa 580 Euro.

Hinweise an die Polizeiinspektion Würzburg-Land unter der Rufnummer (0931) 457-1630.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Margetshöchheim
  • Katja Glatzer
  • Fahrräder
  • Rechtmäßigkeit und Zulässigkeit
  • Verbrecher und Kriminelle
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!