Creglingen

Mit einer Online-Lernhilfe in Ferien Schulstoff nachholen

Das Foto stammt aus dem Büchereiarchiv.
Das Foto stammt aus dem Büchereiarchiv. Foto: Angela Kopanitsak

Schwimmbad, chillen, ausschlafen - das hat in den ersten Ferientagen bei vielen Jugendlichen erst mal Vorrang. Schließlich ist die freie Zeit dafür da, um auszuspannen, Spaß zu haben und neue Kräfte zu sammeln. Aber in maßvoller Dosis ist es sicher auch ratsam, das Erlernte der vergangenen Wochen in den Ferien zu vertiefen, um nach der langen Sommerpause gerüstet in ein neues Schuljahr starten zu können. So jedenfalls heißt es in einer Pressemitteilung der Öffentlichen Bücherei Creglingen.

Die Bücherei und die Creglinger Schulen – die Realschule und die Werkrealschule –, die auch Schüler aus Röttingen, Aub, Bieberehren und Riedenheim besuchen, bieten während der Sommerferien ein umfangreiches Digital-Angebot von Brockhaus an. Der Wissens- und Bildungsanbieter Brockhaus hat der Bücherei Creglingen seine Online-Lernhilfe Schülertraining kostenfrei bis zum Ende der Sommerferien zur Verfügung gestellt. Mit dem Angebot können Schüler der Klassen 5 bis 10 Unterrichtsinhalte wiederholen und vertiefen. Die Schulleitungen der Creglinger Schulen sehen laut Pressemitteilung darin "eine Chance, dass die Jugendlichen selbständig zuhause in Fächern, in denen sie Nachholbedarf spüren, nach eigenem Tempo arbeiten können".

Zur Ergänzung gibt es einen Zugang zum Brockhaus Jugend- und Kinderlexikon. Mit einem gültigen Büchereiausweis kann jederzeit von zu Hause aus auf das Angebot zugegriffen werden

Weitere Infos: Öffentliche Bücherei Creglingen, Im Romschlössle, 97993 Creglingen; Öffnungszeiten: Mo. 16-19 Uhr,  Di. 11-14 Uhr, Mi. 15-17 Uhr, Fr. 16-18 Uhr.

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Creglingen
  • Büchereiausweise
  • Schuljahre
  • Schulleitungen
  • Schülerinnen und Schüler
  • Sommerferien
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!