Erlabrunn

Mit Fahrzeug an Hauswänden hängen geblieben

Symbolfoto.
Foto: Berthold Diem | Symbolfoto.

Eine Hausbesitzerin aus Erlabrunn stellte am Freitag fest, dass ein unbekanntes Fahrzeug an zwei Hauswänden, im Bereich Dinsenwirtsgasse und Röthenstraße, hängen geblieben war. Dabei kam es laut Polizeibericht zu Beschädigungen am Hausputz und einem Fallrohr. Die Unfallzeit soll in der Zeit von Donnerstag, 17 Uhr bis Freitag, 14.30 Uhr, gewesen sein.  Ein Verursacher hat sich bis zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht gemeldet. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 2000 Euro.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Würzburg-Land unter Tel. (0931) 457 1630 entgegen.

Weitere Artikel
Themen & Autoren
Erlabrunn
Polizeiberichte
Polizeiinspektionen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)