Würzburg

Mobiles Impfangebot für Studierende

Für Studierende steht in den kommenden Tagen ein mobiles Impfzentrum bereit.
Foto: René Ruprecht | Für Studierende steht in den kommenden Tagen ein mobiles Impfzentrum bereit.

Die Julius-Maximilians-Universität Würzburg bietet mit Unterstützung des Landratsamts Würzburg Studierenden während der verbleibenden Prüfungszeit ein mobiles Impfangebot mit den Impfstoffen der Firmen Johnson & Johnson oder BioNTech/Pfizer an. Wie aus einer Pressemitteilung der Hochschule hervorgeht, steht das mobile Impfzentrum jeweils ab 10 Uhr an folgenden Orten und kann von allen Studierenden genutzt werden: Freitag, 23. Juli, Congress Centrum Würzburg; Dienstag, 27. Juli, Vogel Convention Center; Mittwoch, 28. Juli, Posthalle.

Um die Abläufe vor Ort zu beschleunigen, werden alle Impfwilligen gebeten, sich vorab auf der bayernweiten Homepage unter www.impfzentrum.bayern zu registrieren.

Lesen Sie auch:
Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Würzburg
Congress Centrum Würzburg
Coronavirus
Hochschulen und Universitäten
Impfstoffe
Julius-Maximilians-Universität Würzburg
Studentinnen und Studenten
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top