Würzburg

Neugestaltung des Heidingsfelder Mainufers

Das Mainufer in Heidingsfeld soll neugestaltet werden. Die Stadt Würzburg wird dafür einen landschaftsplanerischen Realisierungswettbewerb ausloben. In diesen Realisierungswettbewerb sollen sinnvolle und kreative Ideen der Bürgerinnen und Bürgern einfließen. Die Stadt Würzburg lädt laut einer Pressemitteilung alle Interessierten zu einer Bürgerbeteiligung mit Ideensammlung ein. Bei einem Rundgang wird sich das beauftragte Büro „arc.grün landschaftsarchitekten.stadtplaner“ aus Kitzingen die Ideen notieren und für das weitere Verfahren zusammenfassen. Treffpunkt ist am Freitag, 22.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung