Heidingsfeld

OB gratuliert zum Göbel-Jubiläum

Oberbürgermeister Christian Schuchardt (rechts) überreicht die Jubiläumsurkunde an Georg und Sandra Göbel (links) und an Seniorchef Bernhard Göbel mit Frau Irmi.
Foto: Herbert Kriener | Oberbürgermeister Christian Schuchardt (rechts) überreicht die Jubiläumsurkunde an Georg und Sandra Göbel (links) und an Seniorchef Bernhard Göbel mit Frau Irmi.

Die Firmengruppe Göbel ist einer der großen Bauunternehmer der Region. Das Familienunternehmen in dritter Generation mit Sitz in Heidingsfeld und in Rimpar wurde in diesem Jahr 75 Jahre alt. Die geplante Jubiläumsfeier im August fiel wegen Corona aus.

Oberbürgermeister Christian Schuchardt hat es sich aber nicht nehmen lassen, den Unternehmern persönlich zu gratulieren und eine Jubiläumsurkunde der Stadt zu überreichen. Herzlich empfangen wurden er und Stadtrat Adolf Bauer am neuen Stadtort Heidingsfeld von Seniorchef Bernhard Göbel mit seiner Frau Irmi sowie Juniorchef Georg Göbel mit dessen Frau Sandra.

Zum Firmenjubiläum zu gratulieren, sei ihm ein persönliches Bedürfnis, so der Oberbürgermeister. Es sei alles anderes als selbstverständlich, eine Firmengruppe über drei Generationen so so aufzubauen und erfolgreich im Geschäft zu halten. Der OB wies darauf hin, dass zur Gruppe inzwischen elf Unternehmen gehören, die 300 Mitarbeiter beschäftigen und inzwischen in ganz Deutschland tätig sind.

Die Firma Göbel sei ein toller Teil der Würzburger Geschichte, denn sie habe wesentlich zum Wiederaufbau und zur modernen Stadtentwicklung beigetragen. 1945 hatte der Würzburger Maurermeister und Fliesenleger Georg Göbel sen. das Unternehmen gegründet. Begonnen hatte es 1945 mit dem Bau eines Einfamilienhauses in der Zellerau. Ein erster Höhepunkt war der Wiederaufbau der Kirche St. Peter und Paul in der Sanderau. 1971 ist mit Bernhard Göbel die zweite Generation eingestiegen, 2009 folgten dessen Söhne Georg und Jochen Göbel in die Geschäftsleitung.

Zu den aktuellen Projekten gehören der Umbau der Sparkasse Mainfranken und der Ausbau der Nürnberger Straße.

Weitere Artikel
Themen & Autoren
Heidingsfeld
Herbert Kriener
Adolf Bauer
Bau
Bauunternehmer
Bürgermeister und Oberbürgermeister
Christian Schuchardt
Familienunternehmen
Heidingsfeld
Stadtentwicklung
Städte
Unternehmensgruppen
Wiederaufbau
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)