Frickenhausen

Ökumenischer Gottesdienst unter freiem Himmel

Ökumenischer Gottesdienst in Frickenhausen
Ökumenischer Gottesdienst in Frickenhausen Foto: Markus Giese

So kann Kirche sein – draußen, mitten im Leben, bei den Menschen, die am Nachmittag den Sommer am Main genießen. Die evangelische Gemeinde und die Pfarreiengemeinschaft Emmaus hatte jüngst zu einem ökumenischen Familiengottesdienst am Main eingeladen. Und dazu begrüßten Gemeindereferentin Sabine Mehling-Sitter und Pfarrer Thomas Volk zahlreiche Gäste, die es sich auf Decken, Hockern und Bierbänken auf der Wiese am Maintor gemütlich gemacht hatten. Mit einem beeindruckenden, szenischen Spiel wurde die Botschaft des Gottesdienstes verdeutlicht, heißt es weiter in der Pressemitteilung: "Wir sollen Brücken aufeinander zu bauen, um so auch im Alltag die Botschaft Jesu spürbar werden zu lassen." Musikalisch gestaltet wurde der Gottesdienst von Helga Reinhard (Gitarre) und Meike Held (Querflöte).

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Frickenhausen
  • Evangelische Kirche
  • Evangelische Kirchengemeinden
  • Gemeindereferenten und Gemeindereferentinnen
  • Jesus Christus
  • Kirchen und Hauptorganisationen einzelner Religionen
  • Pfarrer und Pastoren
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!