WÜRZBURG (EJ)

Park-Teuro endet am 1. Juni

Der Stadtrat erwartet von seiner Tochter, der Straßenverkehrs-GmbH (SVG), die Rücknahme der Parkgebühren-Erhöhung bis zum 1. Juli.
Damit will man die öffentlichen Diskussionen zum Park-Teuro in Würzburg beenden. Am Rande der Sitzung des Hauptausschusses versicherte SVG-Mitarbeiter Walter Beck, man wolle den Stadtratswunsch schon bis zum 1. Juni umsetzen. Weniger erfreulich verlief die jüngste Diskussion, wie neue Konzepte bei den Parktarifen aussehen könnten und ob sich der Stadtrat bei schwerwiegenden Entscheidungen eine Zustimmung einräumt. Lange Wortgefechte ließen die Zuhörer ermüden. Und am Ende sprach sich doch eine breite Mehrheit für neue Bonussysteme und einen Vorbehalt aus.
Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!