Ochsenfurt

Parkhaus großflächig mit Graffiti besprüht

Donnerstagabend teilte eine Zeugin der Polizeiinspektion Ochsenfurt mit, dass sich im Parkhaus in der Jahnstraße in Ochsenfurt mehrere Jugendliche aufhalten sollen. Eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Ochsenfurt fuhr sofort dorthin, traf jedoch keine Personen mehr an – allerdings stellten die Beamten frisch gesprühte Graffiti fest. Teilweise waren die Wände großflächig mit diversen Schriftzügen besprüht.

Eine sofort eingeleitete Fahndung nach den Tätern war erfolglos. Der Schaden dürfte schätzungsweise im vierstelligen Bereich liegen, berichten die Ordnungshüter. Die weiteren Ermittlungen zu dem oder den Tätern führt die Polizeiinspektion Ochsenfurt, die Zeugen des Vorfalls sucht.

Hinweise an die Polizeiinspektion Ochsenfurt unter Tel.: (09331) 8741130.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Ochsenfurt
Fahndungen
Polizeiinspektionen
Verbrecher und Kriminelle
Zeugen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!