Würzburg

Polizei Unterfranken zieht Fazit: Wie viele Fahrgäste Maske tragen

Im öffentlichen Nahverkehr ist eine Maske ein Muss. Doch wie viele Fahrgäste halten sich dran? Die Polizei Unterfranken kontrollierte am Donnerstag in Bus und Bahn. Die Bilanz.
Halten sich Fahrgäste im ÖPNV an die Maskenpflicht? Am Donnerstag hat die Polizei bayernweit im großen Stil kontrolliert - wie in Würzburg.
Halten sich Fahrgäste im ÖPNV an die Maskenpflicht? Am Donnerstag hat die Polizei bayernweit im großen Stil kontrolliert - wie in Würzburg. Foto: Daniel Peter
Ob in Straßenbahn, Bus oder Zug - wer öffentliche Verkehrsmittel nutzt, muss aktuell eine Maske tragen. Doch halten sich die Fahrgäste im Freistaat auch an diese Regel? Am Donnerstag ist in einer bayernweiten Aktion das Einhalten der Maskenpflicht kontrolliert worden. Auch die Polizei in Unterfranken war verstärkt im ÖPNV und an Bahnhöfen und Haltestellen unterwegs - und zog am Freitag ein positives Fazit."Die überwiegende Mehrzahl der Personen in Unterfranken, die den Öffentlichen Personennahverkehr nutzen, hält sich an die gesetzlichen Bestimmungen", teilt Polizeisprecher Andy Laacke mit.