Würzburg

Professor Thomas Karmann gestorben

Professor Thomas Karmann
Foto: Universität Würzburg - Repro: Markus Hauck, POW | Professor Thomas Karmann

Die Katholisch-Theologischen Fakultäten der Universitäten Regensburg, Innsbruck und Würzburg trauern gemeinsam um Professor Thomas Rudolf Karmann, Inhaber des Lehrstuhls für Kirchengeschichte des Altertums, Christliche Archäologie und Patrologie an der Universität Würzburg. Er starb überraschend am Montag, 15. November, im Alter von 48 Jahren, heißt es in einer Mitteilung der Universität Würzburg.